Titel der Veranstaltung:

Weiterbildung Datenschutzbeauftragte(r) für KMU, Vereine, Institutionen

PDF-Version

ThemenbereicheRechtswissenschaften
Inhalte/Ziele Weiterbildung Datenschutzbeauftragte(r) für KMU, Vereine, Institutionen: Rechtliche Rahmenbedingungen und gesellschaftliche Anforderungen
Mit Inkrafttreten der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) im Mai 2018 gewinnt das Thema Datenschutz an Bedeutung innerhalb Deutschlands und Europas. Gut ein Jahr danach herrscht noch viel Unsicherheit, wie mit Datenschutz im eigenen Unternehmen, innerhalb öffentlicher Einrichtungen oder im Verein umzugehen ist.
In der einwöchigen Weiterbildung zum Datenschutzbeauftragten bzw. zur Datenschutzbeauftragten lernen Sie neben aktuellen Themen des Datenschutzes und der Datensicherheit, die Grundlagen der Datenverarbeitung, Transparenz- und Dokumentationspflichten sowie die rechtlichen Anforderungen an Webseiten kennen. Datenschutz-Folgenabschätzungen, Datenverarbeitung im Rahmen von Big-Data und Datenübermittlung in Drittstaaten sind ebenfalls Themen des Seminars.
Angebotsnummer5971
Lehr- und Lernform Präsenzunterricht
Berufsbegleitend
ZielgruppeDie Inhalte und Praxisbeispiele der Weiterbildung sind speziell auf die Anforderungen und Bedürfnisse von Mitarabeitenden aus KMU, Vereinen und Institutionen konzipiert.
Teilnahmevoraussetzungenkeine
Durchführungszeitraum1 Woche
Beginn (Datum)06.11.2019
Ende (Datum)10.11.2019
Termininformationjeweils 09:00 - 17:00 Uhr
Kosten1.500,00 €
AbschlussartTeilnahmebescheinigung
Module und LeistungspunkteProgramm

1. Tag:
Einführung
Grundlagen der Datenverarbeitung
die Rolle des Datenschutzbeauftragten bzw. der Datenschutzbeauftragten (Rechte und Pflichten)
Transparenzpflichten

2. Tag:
Datensicherheit

3. Tag:
rechtliche Anforderungen an Webseiten
Aktuelle Themen des Datenschutzes und der Datensicherheit

4. Tag:
Dokumentationspflichten (Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten, etc.)
Datenschutz-Folgenabschätzung
Datenverarbeitung im Rahmen von Big Data

5. Tag:
Datenübermittlung in Drittstaaten
Aufsichtsbehörden und Sanktionen
Abschluss
Teilnehmerzahlmin.: 0  max.:20
Anmeldeschluss4. März 2019
HochschuleFrankfurt University of Applied Sciences
VeranstalterFrankfurt University of Applied Sciences: KompetenzCampus
VeranstaltungsortKompetenzCampus
AdresseNibelungenplatz 1, BCN-Hochhaus, 5. Stock
PLZ/Ort Frankfurt am Main
AnsprechpartnerOda Vogel
Telefonnummer49-69-15332671
E-Mailvogel@kompetenzcampus.fra-uas.de
Weitere Informationen/Anmeldunghttps://www.frankfurt-university.de/dsbeauftragter
FördermöglichkeitenEin Antrag auf Anerkennung als Bildungsurlaub nach dem Hessischen Bildungsurlaubsgesetz (HBUG) wurde genehmigt.

Weitere Informationen anfordern: (*Mussfelder)

Ihr Name*:
Adresse:
Telefon*:
E-Mail*:
Ihre Mitteilung:



Zurück


WissWeit - Flyer
PDF-Download

Weiterbildungstag 2018
Weitere Informationen
Weiterbildung "Logistik und Supply Chain Management"
Die Logistik braucht mehr Wissenschaft! mehr erfahren