Titel der Veranstaltung:

Digital Business Transformation

PDF-Version

ThemenbereicheWirtschaftswissenschaften
Elektro- und Informationstechnik
Inhalte/ZieleDie digitale Transformation verändert die Wertschöpfungskette, Unternehmensstrukturen sowie die Gesellschaft entscheidend. Unternehmen aller Branchen müssen sich dieser Herausforderung stellen, Geschäftsmodelle hinterfragen, anpassen und weiterentwickeln.

Welche Möglichkeiten und Entwicklungen im Bereich Digitalisierung gibt es? Welche Bedeutung hat die digitale Transformation für Ihr Unternehmen? Welche Chancen für neue Geschäftsmöglichkeiten gibt es?

Das Seminar gibt Ihnen Gelegenheit sich mit dieser Frage zu beschäftigen, einen ersten Einblick in das Thema digitale Transformation zu erlangen sowie wichtige Entwicklungen und deren Auswirkungen zu beleuchten.
Nach Abschluss des Seminars können Sie die neuen Entwicklungen im Bereich Digitalisierung einordnen und die Auswirkungen in Ihrer Branche einschätzen. Sie verfügen über ein grundlegendes Verständnis über die neuen Technologien. Sie können Anforderungen spezifizieren und mit IT-Providern erste Projekte evaluieren.

Folgende Inhalte werden im Seminar behandelt:

1. Digitalisierung, New Business Models und Wertschöpfungsketten

2. Disruptive Technologien und Business Drivers
• Big Data
• Cloud Computing und das Internet der Dinge
• Augmented Reality
• KI und Machine Learning

3. Transformation und Veränderungen in der Gesellschaft und in Unternehmen
• Vom Web 1.0 zum Web 4.0
• Social Media und Vertrauen im Cyberspace
• Change Management und Digitalisierung von Geschäftsprozessen

4. Beispiele von Transformationen in verschiedenen Industrien
• Fintechs - besetzen die Kundenschnittstelle im Banking
• Veränderungen im Handel - die Zukunft des Verkaufsladens
• Amazonization - wie die Buchbranche darauf reagiert
• eTourism - Digitalisierung senkt die Gewinnmargen
• Digitalisierung der Luftverkehrsbranche

5. Digitalisierung - Lessons learned, Folgen und Ausblick
Angebotsnummer17546
Lehr- und Lernform Präsenzunterricht
Berufsbegleitend
ZielgruppeDas Seminar richtet sich an ambitionierte Mitarbeiter/-innen und Führungskräfte aller Branchen mit 1-2 Jahren Berufserfahrung, die neue Möglichkeiten und Entwicklungen im Bereich Digitalisierung, cloud computing und Big Data sowie deren geschäftliche Auswirkungen kennenlernen möchten. Auswirkungen von Digitalisierung beurteilen und neue Geschäftsmöglichkeiten durch die aktuellen Entwicklungen erkennen möchten.
TeilnahmevoraussetzungenMitarbeiter/-innen und Führungskräfte aller Branchen mit 1-2 Jahren Berufserfahrung
Durchführungszeitraum1-3 Tage
Beginn (Datum)19.11.2018
Termininformation09:00 – 17:00 Uhr
Unterrichtsstunden/Lernaufwand1-tägiges Seminar
Kosten450,00 €
Im Seminarpreis enthalten sind Pausenerfrischungen sowie sämtliche Seminarunterlagen.
AbschlussartTeilnahmebescheinigung
Informationen zum AbschlussDie Frankfurt University of Applied Sciences stellt eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung mit ausführlicher Beschreibung der Weiterbildungsinhalte aus.
Module und LeistungspunkteSeminaristischer Lehrervortrag, in dem auf die Branchen und Erfahrungen der Teilnehmer/-innen eingegangen wird. Ergänzt wird dies durch Fallstudien und Fragen aus dem Kreis der Teilnehmer/-innen.
Teilnehmerzahlmin.: 0  max.:20
HochschuleFrankfurt University of Applied Sciences
VeranstalterFrankfurt University of Applied Sciences
VeranstaltungsortFrankfurt University of Applied Sciences, Campus Nibelungenplatz (BCN-Hochhaus, 5. Etage)
AdresseNibelungenplatz 1 (BCN Hochhaus)
PLZ/Ort Frankfurt am Main
AnsprechpartnerAnna Bergstermann
Telefonnummer069-1533-2681
E-Mailinfo@kompetenzcampus.fra-uas.de
Weitere Informationen/Anmeldunghttps://www.frankfurt-university.de/fileadmin/de/Weiterbildung/2018-01-16_Digital_Business_Transformation.pdf
Hinweis für BehinderteDie Frankfurt University of Applied Sciences ist weitgehend barrierefrei eingerichtet.
Sonstiges/BemerkungenDie Seminarsprache ist deutsch, die Seminarunterlagen werden in englischer Sprache zur Verfügung stehen.

Dozent ist Prof. Dr. Swen Schneider:

- Professor für Wirtschaftsinformatik (insbes. E-Commerce)
- Dekan des Fachbereichs „Wirtschaft und Recht“ der Frankfurt UAS
- Studiengangleiter „Strategisches Informationsmanagement“ (M.Sc.)
- Geschäftsführender Direktor des Instituts für angewandte Wirtschaftswissenschaften (IaW e.V.)

Weitere Informationen anfordern: (*Mussfelder)

Ihr Name*:
Adresse:
Telefon*:
E-Mail*:
Ihre Mitteilung:



Zurück


WissWeit - Flyer
PDF-Download

UVP-Gesetz - Umweltverträglichkeitsprüfung
Symposium an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden
mehr erfahren

Am 26. September 2018 ist Weiterbildungstag!
Weitere Informationen
Weiterbildung "Logistik und Supply Chain Management"
Die Logistik braucht mehr Wissenschaft! mehr erfahren