Titel der Veranstaltung:

Journalistisch schreiben lernen (3-tägiges Seminar)

PDF-Version

ThemenbereicheSchlüsselqualifikationen/Soziale Kompetenzen
Theater-, Film und Medienwissenschaften
Sprach- und Literaturwissenschaften
Inhalte/ZieleDie Fähigkeit, journalistisch zu schreiben, ist nicht nur Grundvoraussetzung einer beruflichen Tätigkeit als Journalist/in sondern auch eine Schlüsselqualifikation in vielen und ganz unterschiedlichen Berufsfeldern.

Es geht darum, im Aktuellen und Komplexen das Wesentliche zu erkennen und allgemeinverständlich darzustellen. Zum journalistischen Schreiben führen keine Schreibstil-Anleitungen, vielmehr bestimmt die Erarbeitung der Inhalte die Form journalistischer Texte. Im Seminar werden die Arbeitsschritte des journalistischen Produktionsprozesses praxisorientiert dargestellt und typische Fehler journalistischer Texte aufgezeigt.

In allen Seminarphasen werden Beispielartikel gemeinsam auf Schwachstellen und besonders gelungene Textstellen hin analysiert und diskutiert.

Die Besonderheit des Seminars liegt in den praktischen Übungen. In der Woche zwischen dem zweiten und dritten Seminartag schreiben Sie einen eigenen berichtenden Übungsartikel über eine öffentliche Veranstaltung. Am dritten Seminartag erfolgt dann die gemeinsame Auswertung Ihres selbst verfassten Artikels mit persönlichem Feedback durch die erfahrenen Referent/innen.

Das Seminar ist inhaltlich und zeitlich so strukturiert, dass für die Beantwortung und die gemeinsame Diskussion Ihrer Fragen ausreichend Zeit zur Verfügung steht. In allen Seminarphasen erhalten Sie umfassende persönliche Unterstützung durch die Referentin und den Referenten.
Angebotsnummer7338
Lehr- und Lernform Präsenzunterricht
Berufsbegleitend
ZielgruppeDie Weiterbildung richtet sich insbesondere an Beschäftigte aus: • Unternehmen, Behörden, Organisationen und Verbänden • Hochschulen, Universitäten und Forschungseinrichtungen • Interessierte, die mehr Sicherheit beim Schreiben erlangen möchten
Teilnahmevoraussetzungenkeine
Durchführungszeitraum1-3 Tage
Beginn (Datum)07.04.2018
Ende (Datum)14.04.2018
TermininformationDas Seminar findet an 3 Tagen am 7., 8. und 14. April 2018 statt.
Unterrichtsstunden/Lernaufwandjeweils von 9:30 - 17:00 Uhr
Kosten750,00 €
AbschlussartTeilnahmebescheinigung
Informationen zum AbschlussDie Frankfurt University of Applied Sciences stellt eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung mit ausführlicher Beschreibung der Weiterbildungsinhalte aus.
Teilnehmerzahlmin.: 8  max.:12
HochschuleFrankfurt University of Applied Sciences
VeranstalterFrankfurt University of Applied Sciences
VeranstaltungsortCampus Nibelungenplatz (BCN Hochhaus)
AdresseNibelungenplatz 1 (BCN Hochhaus)
PLZ/Ort60318 Frankfurt
AnsprechpartnerAnna Bergstermann
Telefonnummer069-1533-2681
E-Mailweiterbildung@fwbt.fra-uas.de
Weitere Informationen/Anmeldunghttps://www.frankfurt-university.de/weiterbildung/weiterbildungsangebote/fuehrung-und-kommunikation/journalistisch-schreiben-lernen.html
Hinweis für BehinderteDie Frankfurt University of Applied Sciences ist weitgehend barrierefrei eingerichtet.
Sonstiges/BemerkungenReferenten:
Andreas Sieler, Redakteur, Frankfurter Rundschau
Langjährige Erfahrung als Redakteur bei Zeitungen in Print- und Onlineredaktionen sowie im Hörfunk.

Laura Lepple, freie Journalistin, Master of Arts
Erfahrungen bei verschiedenen Tageszeitungen, volontiert bei einer Corporate Publishing Agentur. Selbständig für verschiedene Formate, Texte und redaktionelle Konzeption.

Weitere Informationen anfordern: (*Mussfelder)

Ihr Name*:
Adresse:
Telefon*:
E-Mail*:
Ihre Mitteilung:



Zurück