Titel der Veranstaltung:

Gedächtnismanagement

PDF-Version

ThemenbereicheSchlüsselqualifikationen/Soziale Kompetenzen
Inhalte/ZieleMerktechniken für den beruflichen Alltag
Wer seine Geschäfts- oder Gesprächspartner/-innen mit Namen anspricht, zeigt Respekt und Interesse - und bekommt mehr Aufmerksamkeit. Wer frei über seine Inhalte referieren kann, z.B. in Präsentationen oder Verkaufsgesprächen, wirkt nicht nur selbstbewusster, sondern ist überzeugender, glaubhafter und wird als kompetent und seriös angesehen.

Das Seminar
Schon der römische Rhetoriker Cicero nutzte für seine erfolgreichen und langen Reden, die er frei hielt, eine der klassischen Merktechniken, die noch bis heute ihre Gültigkeit hat: die Routenmethode.

In dem Seminar lernen Sie neben der Routenmethode weitere Merktechniken kennen und anwenden. Sie trainieren in Bildern zu denken, da sich unser Gehirn Bilder deutlich besser merken kann als abstrakte Begriffe oder sprachliche Informationen. Sie üben, Ihr Gehirn effektiv und vorteilhaft zu nutzen, mit Kreativität, Fantasie und tatsächlich auch mit Spaß. Am Ende des Seminars werden Sie Ihr Gehirn in den wichtigsten Funktionsweisen besser verstehen und Sie werden feststellen, dass Sie sich tatsächlich alles merken können.

Das Seminar ist sehr interaktiv gestaltet, mit vielen Übungen und berufs-und alltagstauglichen Beispielen.
Angebotsnummer18348
Lehr- und Lernform Präsenzunterricht
Berufsbegleitend
ZielgruppeDas Seminar richtet sich an alle: die ihr Gehirn/Gedächtnis effektiver im Beruf aber auch im Alltag nutzen möchten, die ihre bisherigen Denkstrukturen überprüfen und neue Denkweisen kennenlernen möchten, die ihre Kreativität und Fantasie aktiv beleben möchten und die sich nicht auf iPhone, Wikipedia, Alexa und Co verlassen, sondern wieder selbst denken möchten.
Teilnahmevoraussetzungenkeine
Durchführungszeitraum1-3 Tage
Beginn (Datum)16.11.2018
Ende (Datum)17.11.2018
TermininformationDas Seminar findet statt am Fr. von 14.00-18.00 Uhr und Sa. von 09.30-18.00 Uhr.
Unterrichtsstunden/Lernaufwand2 Tage
Kosten270,00 €
Das Teilnahmeentgelt beträgt 270,00 Euro. Im Seminarpreis enthalten sind Seminarunterlagen und Pausenerfrischungen.
AbschlussartTeilnahmebescheinigung
Informationen zum AbschlussIhr Nutzen:
Nach dem Seminar können Sie die erlernten Merktechniken anwenden, sie können freie Reden halten sowie Verkaufsgespräche und Verhandlungen ohne Spickzettel führen. Sie haben außerdem Methoden erlernt, wie Sie sich Namen, Daten, Fakten und Zahlen besser merken.
Teilnehmerzahlmin.: 3  max.:14
HochschuleFrankfurt University of Applied Sciences
VeranstalterFrankfurt University of Applied Sciences
VeranstaltungsortFrankfurt am Main
AdresseNibelungenplatz 1 (BCN Hochhaus)
PLZ/Ort60318 Frankfurt
AnsprechpartnerOda Vogel
Telefonnummer069-1533-2681
E-Mailinfo@kompetenzcampus.fra-uas.de
Weitere Informationen/Anmeldungwww.frankfurt-university.de/gedaechtnismngt
Sonstiges/BemerkungenDie Referentin
Marcela Jednat, Diplom-Betriebswirtin (FH), ist zertifizierte Gedächtnistrainerin beim Bundesverband Gedächtnistraining e.V.
Mehr unter: www.merken-to-go.de

Weitere Informationen anfordern: (*Mussfelder)

Ihr Name*:
Adresse:
Telefon*:
E-Mail*:
Ihre Mitteilung:



Zurück


WissWeit - Flyer
PDF-Download

Am 26. September 2018 ist Weiterbildungstag!
Weitere Informationen
Weiterbildung "Logistik und Supply Chain Management"
Die Logistik braucht mehr Wissenschaft! mehr erfahren