Titel der Veranstaltung:

Herausforderung Führung I - Motivieren. Stärken. Bewirken

PDF-Version

ThemenbereicheSchlüsselqualifikationen/Soziale Kompetenzen
Betriebswirtschaftslehre
Inhalte/ZieleDie Weiterbildung hat zwei inhaltliche Schwerpunkte:

1 Wirksam in der Rolle als Führungskraft
2 Teams effektiv führen.

Im Zentrum steht die Frage, was gute Führung in Zeiten von Instabilität und Vertrauensschwund ausmacht. Die benötigten Fertigkeiten der Leitungskraft werden beleuchtet und die Voraussetzungen für Rollenklarheit und Kommunikationsstärke erarbeitet.
Des Weiteren stehen im Fokus wichtige Rahmenbedingungen für effektive Führungsarbeit; dabei spielen die Unternehmenskultur und die gelebten Werthaltungen eine zentrale Rolle.
Eine besondere Herausforderung stellt die Führung von Teams dar. Hier geht es u.a. um die Unterstützung der Teams in den jeweiligen Phasen ihres Teambildungsprozesses, so dass Konfliktphasen schnell durchschritten werden und die Aufgabenbewältigung wieder im Vordergrund steht.

Ihr Nutzen:
- Ihr Führungsverhalten gestalten Sie auf einer reflektierteren Basis
- Sie lernen, die Arbeitsleistung der Teams/Abteilungen zu verbessern
-Es gelingt Ihnen, sicherer und schneller auf externe Veränderungen zu reagieren
- Sie stoßen leichter Veränderungsprozesse an
- Sie motivieren Ihr Team noch besser
- Sie erfassen und lösen Teamkonflikte schneller
Angebotsnummer7361
Lehr- und Lernform Präsenzunterricht
Berufsbegleitend
ZielgruppeDie Weiterbildung richtet sich insbesondere an: • Mitglieder von Geschäftsleitungen von Unternehmen und Non-Profit Organisationen • Führungskräfte und leitende Angestellte • Abteilungs-, Ressort-, Team-, Bereichs- und Projektleiter/innen • Mitarbeiter/innen der Personalabteilungen.
Teilnahmevoraussetzungenkeine
Durchführungszeitraum1-3 Tage
Beginn (Datum)25.01.2018
Ende (Datum)26.01.2018
Kosten675,00 €
Im Seminarpreis enthalten sind Pausen- erfrischungen sowie Seminarunterlagen.
AbschlussartZertifikat
Informationen zum AbschlussDie Frankfurt University of Applied Sciences stellt ein Zertifikat mit ausführlicher Beschreibung der Weiterbildungsinhalte aus.
Module und LeistungspunkteMethoden:
Theoretischer Input und Erfahrungsaustausch
Übungen und Rollenspiele
Überprüfung des eigenen Führungsverhaltens.
Teilnehmerzahlmin.: 0  max.:15
Anmeldeschluss05.01.2018
HochschuleFrankfurt University of Applied Sciences
VeranstalterFrankfurt University of Applied Sciences
VeranstaltungsortFrankfurt University of Applied Sciences (BCN-Hochhaus, 5. Etage).
AdresseNibelungenplatz 1
PLZ/Ort60318 Frankfurt am Main
AnsprechpartnerHelmut C. Büscher
Telefonnummer069-1533 2686
E-Mailweiterbildung@fwbt.fra-uas.de
Weitere Informationen/Anmeldunghttp://tinyurl.com/ycvmtljy
FördermöglichkeitenNutzen Sie auch die Möglichkeit von Qualifizierungsschecks! Informationen unter: www.qualifizierungsschecks.de/
Hinweis für BehinderteDie Frankfurt University of Applied Sciences am Main ist weitgehend barrierefrei eingerichtet.
Sonstiges/BemerkungenMarita Ostendorf

Dipl.-Sozialpädagogin, Coach, Supervisorin, Beraterin von Führungskräften, Lehrberaterin, Lehrbeauftragte für Selbst- und Zeitmanagement und Teamentwicklung der Frankfurt University of Applied Sciences.

Ute Hosak

Dipl.-Kauffrau, Coach, Supervisorin, Partnerin bei Hosak Racky & Partner, Schwerpunkt in der Beratung von Führungskräften, Lehrberaterin, Lehrbeauftragte für Kommunikation und Konfliktmanagement der Frankfurt University of Applied Sciences.

Weitere Informationen anfordern: (*Mussfelder)

Ihr Name*:
Adresse:
Telefon*:
E-Mail*:
Ihre Mitteilung:



Zurück