Titel der Veranstaltung:

Pharmazieökonom/in (FH)

PDF-Version

ThemenbereicheBetriebswirtschaftslehre
Wirtschaftswissenschaften
Rechtswissenschaften
Inhalte/ZieleZiel des berufsbegleitenden Studiums zum/r Pharmazieökonom/in (FH) ist es, allgemeines betriebswirtschaftliches Wissen mit den speziellen Managementanforderungen der Pharmaziebranche zu verknüpfen. In zwei Semestern werden Ihnen fundierte praxisnahe fachliche Kenntnisse vermittelt, die vom Marketing bis hin zur Beschaffung und Warenwirtschaft reichen. Die Weiterbildung befähigt Sie ein hohes Maß an Eigeninitiative in der Berufspraxis zu ergreifen und eröffnet Ihnen neue Chancen in öffentlichen Apotheken, in der pharmazeutischen Industrie, in Krankenhausapotheken oder Krankenkassen und Verbänden.
AngebotsnummerPHO-WissWeit
Lehr- und Lernform Berufsbegleitend
ZielgruppeDas Studium richtet sich vordergründig an: - Pharmazeutisch-technische Assistent/innen - Pharmazieingenieur/innen, die in einer Apotheke tätig sind bzw. tätig werden wollen
TeilnahmevoraussetzungenFür die Aufnahme des Weiterbildungsstudiums benötigen Sie:
- ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder ein vergleichbares Studium an einer staatlich oder staatlich anerkannten Berufsakademie (BA) oder
- einen erfolgreich abgeschlossenen zweiten Abschnitt eines Universitätsstudiums der Pharmazie oder
- die allgemeine oder fachgebundene Hochschul- oder Fachhochschulreife oder einen vergleichbaren Abschluss sowie eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Pharmazieingenieur oder zum Pharmazieassistent sowie mindestens zwei Jahre, für das weiterbildende Studium förderliche Berufserfahrung oder
- den Realschulabschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten, für das weiterbildende Studium förderlichen Beruf und mindestens vier Jahre Berufspraxis im Pharma- oder einem verwandten Bereich.
Durchführungszeitraum1 Jahr und länger
Beginn (Datum)01.10.2018
Ende (Datum)30.09.2019
Termininformationmehrtägige Seminare auf dem Hochschul-Campus
Unterrichtsstunden/Lernaufwand840 akad. Stunden ( 620 für das Selbststudium, 220 für das Präsenzstudium)
Kosten3.900,00 €
1.950 € pro Semester zzgl. Semesterbeitrag
AbschlussartZertifikat
Informationen zum AbschlussSie beenden Ihr Studium als zertifizierte/r Pharmazieökonom/in (FH) mit einem öffentlich-rechtlichen Abschluss einer staatlichen Hochschule und erhalten darüber hinaus für das Studium 28 ECTS-Punkte.
Module und Leistungspunkte- Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
- Organisation
- EDV und Informationsmanagement
- Marketing und Verkauf
- Gesundheitsökonomie
- Recht und Normensystem in der
Pharmazie
- Beschaffung und Warenwirtschaft
- Soft Skills
Teilnehmerzahlmin.: 12  max.:30
Anmeldeschluss31.07.2018
HochschuleFachhochschule Schmalkalden
VeranstalterHochschule Schmalkalden
VeranstaltungsortHochschul-Campus Schmalkalden
AdresseBlechhammer, Haus H
PLZ/Ort98574 Schmalkalden
AnsprechpartnerThomas Oelsner
Telefonnummer03683 688-1748
E-Mailt.oelsner@hs-sm.de
Weitere Informationen/Anmeldunghttp://www.hs-schmalkalden.de/Pharmazieoekonom.html
FördermöglichkeitenSie können dieses Weiterbildungsstudium berufsbegleitend absolvieren, so dass Sie finanziell abgesichert bleiben. Überdies unterstützen viele Unternehmen die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter durch Freistellung oder (teilweise) Kostenübernahme. Darüber hinaus können Sie sämtliche mit Ihrem Studium anfallenden Kosten als Werbungskosten steuerlich geltend machen.

Weitere Informationen anfordern: (*Mussfelder)

Ihr Name*:
Adresse:
Telefon*:
E-Mail*:
Ihre Mitteilung:



Zurück


WissWeit - Flyer
PDF-Download

UVP-Gesetz - Umweltverträglichkeitsprüfung
Symposium an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden
mehr erfahren

Am 26. September 2018 ist Weiterbildungstag!
Weitere Informationen
Weiterbildung "Logistik und Supply Chain Management"
Die Logistik braucht mehr Wissenschaft! mehr erfahren